Die SaZ #10

„Na, auch schon wach?“ „Wo sind Deine Hausaufgaben?“ „Kann ja sein, dass es bei Dir zuhause so läuft, aber hier gelten nunmal andere Regeln.“
Kein Tag ohne tu-dies-und-tu-das. Mach Dich besser, bück Dich hoch, burn dich aus: Was in der Schule schon nervt, wird danach nicht besser und hilft nur manchen in einem „später“, das wir nicht erleben wollen.
Wir wollen nicht um einen Praktikumsplatz kämpfen, sondern träumen von einer Hängematte.
Wovon wir genug haben und was wir lieber wollen, lest ihr in dieser, der zehnten(!) Ausgabe Straßen aus Zucker.
Nicht für die Schule, für das Leben lesen wir!

Lest hier on­line oder be­stellt euch Aus­ga­ben zum Lesen und Ver­tei­len.

#10 Titel

Share:
  • Facebook
  • Twitter
  • email
  • MySpace
  • Tumblr