Archiv für Oktober 2009

„Straßen aus Zucker“2-Release Party

Es ist soweit – die „Straßen aus Zucker“#2 ist im Druck und wir wollen am kommenden Freitag mit euch das Erscheinen feiern:

30.10. Berlin: „des rue de sucre“ – Party #4

mit Disco-Pop-Trash von Yoko Tsuno (Footloose DJ Squad)
Electro vom Reducation-DJ-Team
Electro von de_cay (sweatbox-crew)
Techno von Boy from School

ab 22.00 Uhr in der K9 (Kinzigstraße 9, 10247 Berlin, U-Bhf Samariterstr.)

Infos: http://myspace.com/strassenauszucker
saz2

aktuelle Termine

Oktober

23.10. Berlin: love techno – hate germany-Party
mit mit DJ Katz und DJ Frühschicht & DJ Spätschicht
ab 23.00 Uhr im Lokal (Rosenthaler Straße 71 – 10119 Berlin)
Infos: http://www.myspace.com/hategermany

30.10. Berlin: des rues de sucre > „Straßen aus Zucker“2-Release Party
mit Disco-Pop-Trash von Yoko Tsuno (Footloose DJ Squad), Electro vom Reducation-DJ-Team und von de_cay (sweatbox-crew), sowie Techno von „Boy from School“ .
ab 22.00 Uhr in der K9 (Kinzigstraße 9, 10247 Berlin, U-Bhf Samariterstr.)
Infos: http://strassenauszucker.blogsport.de/

31.10. Berlin: Workshop-Tag zu Scheitern und Zukunft des Kommunismus.
von 11.00-22.00 Uhr in Berlin. Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Infos: http://top-berlin.net

November

07.11. Berlin: bundesweite antinationale Demonstration
„Es gibt kein Ende der Geschichte! – Gegen die Herrschaft der falschen Freiheit!“
16.00 Uhr Checkpoint Charlie (Friedrichstr./Kochstr.)
Infos: http://top-berlin.net
nov-banner

09.11. Berlin: antifaschistische Demonstration
Kein Vergessen – Kein Vergeben! 9.November 1938 – 9.November 2009. 71. Jahrestag der Reichspogromnacht.
Ab 17.00 Uhr Gedenkkundgebung mit dem Zeitzeugen Peter Neuhof (*1925) und Musik am Mahnmal an der ehemaligen Synagoge in der Levetzowstraße in Moabit (Bus 101, 106, 245, U9 Hansaplatz oder Turmstraße, S-Bhf Tiergarten). Im Anschluss gibt es eine antifaschistische Demonstration durch Moabit zum Deportationsmahnmal auf der Putlitzbrücke.
Infos: Antifaschistische Initiative Moabit

20.-22.11. Berlin: Marx-Herbstschule
Veranstaltet von der Marx-Gesellschaft e.V., dem Berliner Verein zur Förderung der MEGA-Edition, der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der Hellen Panke und von TOP B3rlin in Kooperation mit dem Umsganze-Bündnis.
In den Räumen der Rosa-Luxemburg-Stiftung im Haus des Neuen Deutschland, Franz-Mehring-Platz 1 statt.
Anmeldung: herbstschule at top-berlin.net
Infos: http://top-berlin.net